Zanderguiding auf dem Nord-Ostsee-Kanal

Hallo und herzlich willkommen,

der Nord-Ostsee-Kanal (NOK) ist eines der besten Zandergewässer Deutschlands und das Zanderangeln wird nicht ohne Grund als die hohe Kunst des Kunstköderangelns betrachtet. Insbesondere für Einsteiger bietet der Kanal hervorragende Voraussetzungen, aufgrund der Menge an Fischen, das Zanderangeln zu erlernen.
Oft wartet man viele Auswürfe auf den ersehnten Biss, den sog. "Tock", der durch die Rute fährt. Dann ist eine minimale Reaktionszeit Erfolgsgarant Nr. 1. Denn nur der sofortige Anschlag sichert den festen Sitz des Hakens im harten Zandermaul. Das werden wir mit Euch üben und garantieren, es wird auch Euch süchtig machen!
Wir kennen und beangeln den Kanal seit Jahrzehnten sehr erfolgreich und davon profitieren unsere Gäste natürlich.
Habt Ihr Lust den Kanal für Euch zu entdecken?
Wir bieten Euch ein Zanderguiding nach Maß an unserem geliebten Nord-Ostsee-Kanal. Erlebt mit uns eine tolle Natur, erkennt, wie der Kanal aufgebaut ist und vor allem, wie sich die Zander verhalten und wie man dem eigentlichen Nachträuber im hellen Tageslicht erfolgreich nachstellt.
Die Touren dauern ca. 8 Stunden und bestehen aus einem kleinen theoretischen Teil und viel Praxis an verschiedenen Stellen des Kanals. Passende Ruten und auch Köder stellen wir Euch gerne ohne Mehrkosten zur Verfügung. Neben gutem Schuhwerk benötigt Ihr nur eine entsprechende Erlaubniskarte für den NOK. Diese bekommt man in vielen Angelfachgeschäften, die wir Euch gerne empfehlen. Alles andere ist inklusive.
Lust bekommen?

Alles Weitere besprechen wir persönlich!