Auf den Niendorfer Hafentagen

Auf den Niendorfer Hafentagen

Jedes Jahr im August finden in dem malerischen Hafen an der Ostseeküste die traditionellen Hafentage statt. Mit einer bunten Mischung aus Entertainment, Kunsthandwerk und viel Vergnügen bietet das Sommerfest Unterhaltung und Abwechslung für jeden Geschmack.

Rund um den Hafen, auf der Festwiese, an der Everswerft und den Fischbuden wird angeboten, was schmeckt: Fisch in allen Variationen, darunter Backfisch, Matjes, Scampi, Grillspezialitäten und süße Verführungen, dazu frisch gezapftes Bier, Sekt, Cocktails und Erfrischungen.

Die musikalischen Darbietungen reichen von maritimen Shantys, echtem Küstensound über Rock und Cover-Acts  auf und vor der Bühne. Immer mit dabei sind die RSH-Eröffnungsparty und  die „Schwankenden Planken“ von und mit Küstenjörn.

Traditionell finden am Sonntag der quirlige Fischmarkt, ein besinnlicher Hafengottesdienst und das abschließende Feuerwerk statt.