Leider ist noch kein Bild vorhanden.

MS Rungholt

Die MS Rungholt ist 1966 in Friedrichskoog vom Stapel gelaufen und fährt ab Schlüttsiel regelmäßig zu den Halligen Hooge, Langeneß, Oland und Gröde. Bei den regelmäßigen Fähr- und Ausflugsfahrten wird das nordfriesische Wattenmeer erkundet, welches Teil des Nationalparks Schleswig-Holsteinischen Wattenmeeres ist. Dabei gehören Abstecher zu den Seehundsbänken, Fahrten mit Seetierfang, Grillnachmittage und für die Kleinen Halligenpiraten-Patent zum Repertoire.

Gruppen bis 50 Pers können die MS Rungholt auch chartern und sich in Absprache ihr individuelles Programm zusammenstellen. Dabei ist die Versorgung mit Getränken kein Problem und auf Anfrage kann auch für einen kleinen Imbiss an Bord gesorgt werden.